Dampfer Berlin abends

Abendfahrt durch Berlin

ca. 2,5 h mit Stadtbilderklärung für 20,90 €

Lassen Sie sich von den Lichtern der Berliner Großstadt verzaubern bei unserer abendlichen Schifffahrt durch Berlins Osten. Ob zu zweit oder in der Gruppe: bei einer Dampferfahrt durch Berlin, vorbei an den Sehenswürdigkeiten der Hauptstadt,  kann man den Tag wunderbar ausklingen lassen.
       
Bei gepflegten Getränken und (auf Wunsch auch) leiser Musik vergeht die Zeit während unserer Mondscheinfahrt auf der Spree schneller, als Ihnen lieb sein dürfte.

Unsere Abendfahrt auf der Spree geht zunächst vorbei am Plänterwald und durch das Herz des Aufstiegs Berlins mit seinen industriegeschichtlichen Kathedralen in Schöneweide. Am berühmten Rathaus Köpenick an der Mündung der Dahme in die Spree wendet unser Schiff und wir nehmen Kurs auf die östliche Berliner Innenstadt mit vielen Sehenswürdigkeiten bis zur East Side Gallery. Von dort geht es zurück zu unserer Anlegestelle Plänterwald.

 

Fahrpreis
Fahrtzeiten
Anleger
Normal
20,90 €
Ermäßigung*
18,50 €
Kinder 5-11**
12,00 €
Geburtstagskinder
freie Fahrt

Keine Kartenzahlung möglich.

max. 90 Personen

Das Mitführen von Hunden ist nicht gestattet. 

 

AbfahrtPlänterwald
AnkunftEast Side Gallery
AnkunftPlänterwald
18:00
ca. 20:00
20:30

Die Fahrtzeiten finden Sie in unserem tagesaktuellen Fahrplan.

Fahrzeit: ca. 2,5 h

 

 

Ablegestelle
Plänterwald
Ausstieg
Plänterwald

Gastronomie auf dem Schiff

300 kostenfreie Parkplätze

Stadtbilderklärung

Nächste Fahrten

Abendfahrt
Mi. 
24.07.2024
18:00 - 20:30
Anleger Plänterwald Bulgarische Straße
Berlin
Abendfahrt
Do. 
25.07.2024
18:00 - 20:30
Anleger Plänterwald Bulgarische Straße
Berlin
Abendfahrt
Fr. 
26.07.2024
18:00 - 20:30
Anleger Plänterwald Bulgarische Straße
Berlin
Abendfahrt
Sa. 
27.07.2024
18:00 - 20:30
Anleger Plänterwald Bulgarische Straße
Berlin
Abendfahrt
So. 
28.07.2024
18:00 - 20:30
Anleger Plänterwald Bulgarische Straße
Berlin

Route durch Berlin

Die Route unserer Schiffsrundfahrt 

  • Vom Anleger Plänterwald fahren wir während unserer Schifffahrt durchs Grüne in Richtung Köpenick. Wir passieren das Heizkraftwerk Klingenberg links, rechts begleitet uns der Plänterwald mit dem ehemaligen Spreepark, links kommt das ehemalige Rundfunkgebäude in der Nalepastraße.
  • Danach passieren wir die Wasserschutzpolizeiwache Ost bis rechts der Britzer Zweigkanal in die Spree mündet. Voraus liegt dann der Neubau der imposanten Minna-Todenhagen-Brücke.
  • Anschließend fahren wir in das ehemals größte Industriegebiet Ostberlins mit seinen historischen Gründerzeit-Industriebauten, wie dem einstigen Kabelwerk Oberspree, ein.
  • Schließlich erreichen wir die Einmündung der Dahme in die Spree vor der Kulisse des berühmten Rathauses Köpenick und der Altstadt. Hier wenden wir und nehmen Kurs auf die Berliner Innenstadt.
  • Unsere Schiffahrt führt uns am Treptower Park und an den Treptowers mit der bekannten „Molecule Man“-Statue des amerikanischen Bildhauers Jonathan Borofsky entlang. Das Symbol der Wiedervereinigung wurde 1997 auf der Spree an der ehemaligen Grenze zwischen Ost- und Westberlin installiert.
  • Am gegenüberliegenden Ufer folgt der alte Osthafen, heute Standort zahlreicher Medien- und Modeunternehmen. Nach der Unterquerung der Oberbaumbrücke geht es  an der weltberühmten East-Side-Gallery und dem Entertainment District mit der Uber-Arena entlang bis zur Jannowitzbrücke, im Hintergrund sehen Sie dann den Fernsehturm. Kurz bevor wir an der Schillingbrücke drehen, gibt es am Ufer der Mediaspree die Möglichkeit des Ausstiegs. Von dort kommen Sie in in wenigen Minuten Fußweg zum Ostbahnhof oder aber auch zur Warschauer Straße.

Anfahrt zum Anleger

Um die Anlegestelle zu erreichen, biegen Sie am Klipper bitte rechts ab und folgen Sie dem Weg ca. 80m.

Auto

Ca. 300 kostenfreie Parkplätze stehen zur Verfügung

S-Bahn

S-Bahnhof Plänterwald: S8, S9, S85 / 8-12 Min. Fußweg

S-Bahnhof Treptower Park: S41, S42, S8, S85, S9 / 25 Min. Fußweg

Bus

Plänterwald: Bus 277, N79 / 8-12 Min. Fußweg

Rathaus Treptow: Bus 166, 167, 265, N65 / 2-4 Min. Fußweg

Warum sollten Sie Berlin vom Schiff aus unbedingt am Abend erkunden?

  • Berlin erstrahlt abends in einem faszinierenden Glanz. Es ist fast wie beim Festival of Lights: Sehenswürdigkeiten am Ufer, historische Gebäude mit all Ihrer Geschichte und Brücken werden während unserer Stadtrundfahrt auf dem Wasser von der Sonne in ein magisches Licht getaucht.
  • Während unserer Abendfahrt erleben Sie Berlin im Feierabendmodus. Unsere abendliche Tour führt vorbei an vielen Strandbars, Restaurants, der Berliner Innenstadt und Parks. Mit etwas Glück können Sie vom Wasser aus eine der ausgefallensten Tanzbars Berlins schön beleuchtet am Spreeufer sehen. 
  • Eine Abendfahrt auf der Spree zählt zu den besten Fotospots für Sonnenuntergänge.
  • Unsere Mondscheinfahrt ist eine schöne Gelegenheit, mit Ihrem Partner zu kuscheln oder ein Anlass, sich mal wieder mit Freunden zu treffen, gemütlich zu plaudern und ein Erlebnis zu teilen. 
  • Die abendliche Schifffahrt ist der beste Ort für einen entspannten Feierabend fernab des Großstadttrubels. Bei unserer Tour auf der Spree lehnen Sie sich einfach zurück und genießen den Sonnenuntergang über Berlin bei einem guten Glas Wein. 

* Senioren ab 65 Jahre, Schwerbehinderte ab 50%, Jugendliche unter 16 Jahren, Studenten und Arbeitslose, sowie Gruppen ab 25 Personen. Es gilt immer nur eine Ermäßigung (Online-Ermäßigung eingeschlossen).

** Kinder bis zu 11 Jahren nur in Begleitung von Erziehungsbrechtigten. Für Kinder unter 5 Jahren in Begleitung ihrer Familie ist der Eintritt frei. Fahrplanänderungen, Einsatz von Ersatzschiffen sowie Ausfall von Fahrten vorbehalten. Es gelten die allgemeinen Geschäftsbedingungen (siehe Aushang auf den Schiffen). Alle Angaben ohne Gewähr.